Sie sind hier: Home arrow Hilfe zum webOPAC arrow Tipps zur Suche
Tipps zur Suche im webOPAC PDF Drucken E-Mail
Suchbegriffe und Suchfelder im webOPAC

Erweiterte Suche

Die Suchmaske der „Erweiterten Suche" besteht aus vier Eingabefeldern. Eine Suche ist nur erfolgreich, wenn Suchbegriffe passend zur Suchfeldbezeichnung eingegeben werden. Über die Pull-Down-Menüs können die Suchfeldbezeichnungen geändert werden. Die Kombinationsmöglichkeit verschiedener Suchaspekte über die Belegung mehrerer Suchfelder ermöglicht sehr differenzierte Suchergebnisse. Bitte beachten Sie, dass bei falscher Schreibweisen oder Suchstrategie möglicherweise keine Ergebnisse angezeigt werden und nicht irgendwelche als relevant angenommene Ergebnisse.

  • Person: "Mozart, Wolfgang*"
    Schreiben Sie Personennamen stets invertiert, mit Komma getrennt.
    Über das Suchfeld Person finden Sie Bücher/Werke von Autoren/Komponisten nicht über Personen. Ermitteln Sie die Schreibweise des Personennamens gegebenenfalls über den Index zum Feld Person.

  • Titel: Im Suchfeld Titel eingegebene Begriffe sind Stichworte, die im Dokument vorkommen müssen.
    Bitte beachten Sie hier die Tipps zum Einheitssachtitel.

  • Notation: "U 2*"
    Sucht z.B. Klavierauszüge von Opern. Ermitteln Sie die Notation über den Index zum Feld Notation!

  • Notation: "A 301*"
    Sucht Noten für die Besetzung "Eine Singstimme mit Gitarre". Ermitteln Sie die Notation über den Index zum Feld Notation! 

  • Notation: "Sbh 313 Klassenmusizieren*"
    Sucht Unterrichtsmaterial über das Thema Klassenmusizieren.

  • Schlagwort: "Mozart" UND Schlagwort: "Klavier*"
    Sucht Literatur über ein Thema oder über eine Person. Schlagworte gibt es nur für Bücher. Sie sind bundesweit genormt. Ermitteln Sie die verwendeten Schlagworte gegebenenfalls über den Index zum Feld Schlagwort.

  • Signatur: "8 NB 1004*" NICHT "K2/8 NB 1004*"
    Suchen Sie Signaturen über das Feld Signatur ohne vorangestelltes Standortkürzel. Standortkürzel und Signaturen sind getrennt indexiert und können daher nicht als Zeichenfolge gesucht werden.

Einfache Suche

Die „Einfache Suche” besteht aus einem einzigen Eingabefeld, in das alle Suchbegriffe eingegeben werden können.

Eine Suche nach Besetzungen wie z.B. Noten für Gesang und Gitarre führt bei dieser Suchstrategie nicht zu effektiven Suchergebnissen. Für die Besetzungssuche empfiehlt sich die oben beschriebene Suche mittels Notation/en aus unserer intergrierten Systematik.

Eine Suche nach Partituren oder Klavierauszügen führt bei der Verwendung der einfachen Suche ebenfalls nicht zu effektiven Suchergebnissen, weil die Bezeichnungen auch score oder vocal score lauten könnten. Es empfiehlt sich, auch in diesem Fall mittels Notation/en zu suchen, wie oben beschrieben.

Die Phrasensuche "Lied & Song" funktioniert in der einfachen Suche nicht. Auch die Möglichkeit, umfangreiche Trefferergebnisse nach Einzelaspekten zu filtern, wie etwa "zeige nur Noten für die Besetzung Gesang und Gitarre, nicht aber auch CDs mit demselben Werktitel!" funktioniert im webOPAC mangels integrierter Suchmaschienentechnologie noch nicht!

Wir empfehlen daher in unserem System die Verwendung der "Erweiterten Suche" anstelle der "Einfachen Suche".