Sie sind hier: Home arrow Suchen & Finden arrow Bibliographien & Digitalisate arrow Aufführungsmaterial / Chor- und Orchestermaterial / "Leihmaterial"
Aufführungsmaterial / Chor- und Orchestermaterial / "Leihmaterial" PDF Drucken E-Mail
Das Aufführungsmaterial der Hochschule ist im webOPAC erschlossen (Sucheinschränkungen mit Notation: "V *" s. Systematische Suche!)
Jazz, Big Band s. Genre

 Zinfonia Zinfonia fasst die Orchestermaterialkataloge einiger der weltgrößten Verlage  (darunter Boosey & Hawkes , Universal Music Publishing Classical, Music Sales und The Edition Peters Group) zusammen.
Angestrebt wird eine Ressource für weltweit existierendes Leih- und Kaufmaterial aus dem Orchester- und Opernmusikrepertoire
[12.01.2018]

Nutzbar nach persönlicher, kostenloser Registrierung

Bach, CPE
Orchesterstimmen auf der Basis der wissenschaftlichen Gesamtausgabe der Werke CPE Bachs des "The Packard Humanities Institute" zum kostenlosen (!) Download nach Angabe der Aufführungsdaten.

[12.01.2018]
Brahms.IRCAM.fr Werke nach 1945



Daniels Orchestral Music Online (intern)

Daniels Orchestral Music Online
(extern)


 
Die Datenbank „Daniels Orchestral Music Online" ist neben dem Bonner Katalog und Zinfonia eines der umfangreichsten Hilfsmittel zur Recherche nach Orchesterwerken, auch Chor- und Orchesterwerken, im Bereich der klassischen Musik.
 
Der „Daniels" ermöglicht Abfragen wie:
Welche Werke gibt es für bestimmte Besetzungen?
Welche Werke von KomponistIn XY gibt es für großes, mittleres oder kleines Orchester?
Welche Werke gibt es mit gemischtem Chor oder Frauenchor u.ä.?
Auch nach Werken mit gewünschter Aufführungsdauer, Solistenbesetzung oder Kompositionsjahr kann gesucht werden.

Die Angaben zum Werk umfassen auch Satzbezeichnungen (!), Aufführungsdauer einzelner Sätze und Besetzungsanganben in der üblichen Kurzschrift für Orchesterbesetzungen.

Orchestral Music Online basiert auf David Daniels' Nachschlagewerk "Orchestral Music: A handbook", published by Rowman & Littlefield. Es ist in der 5. Auflage, 2015 im Lesesaal der Bibliothek zugänglich.

 

[12.01.2018]

intern und extern verfügbar

Chorisma

Fachversand für internationale Chornoten

Elektronische Ressource.gifThe Orchestra Musician's CD-ROM Library

 

Digitalisierte Stimmen aller Instrumente von über 500 Orchesterwerken (ohne Partitur!)

Liste nach KomponistInnen auf der Verlagsseite [führt nicht zum Volltext]

CD-ROMs, die im webOPAC zur Benutzung in den Lesesaal bestellt werden müssen

BDLO Notenkatalog des BDLO Bundesverband Deutscher Liebhaberorchester e.V.
Im Rahmen einer Mitgliedschaft beim BDLO leihweise erhältlich.

"Bestände der BDLO-eigenen Notenbibliotheken sowie rd. 50 weiterer Notenarchive im In- und Ausland. Darüber hinaus sind die meisten käuflich erhältlichen Orchestermateriale nachgewiesen sowie rd. 1000 Mietmateriale, die für Liebhaberorchester in Betracht kommen. Auch unverlegte Manuskripte und Titel, die nur aus Aufführungen bekannt sind, wie z.B. aus Uraufführungen wenig bekannter Komponisten, sind im Katalog enthalten... Der Datenbestand wird nach Bedarf - mindestens zweimal jährlich - aktualisiert." [ca. März 2004]

Ausleihe möglich für Mitglieder (Orchester oder Einzelpersonen) des BDLO. Die Mitgliedschaft ist gebührenpflichtig.
 
ORP-Notenarchiv Orchester Reto Parolari ist ein privates sinfonisches Unterhaltungs-Orchester  in der Schweiz. Das Notenarchiv des Orchesters bietet sein Aufführungsmaterial auch gegen Mietgebühr zur Ausleihe an. [zuletzt gesichtet am 11.04.2011]

Every Note  Orchestereinzelstimmen zum kostenpflichtigen Download

 

VDKC-Bibliothek "Seit dem 1.1.2005 verfügt der VDKC über eine Bibliothek bestehend aus Orchestermaterialen zu chorsinfonischen Werken, Kantaten und Opernchören. Bei den Materialien handelt es sich teils um gebrauchte, teils um neue Noten. Das gebrauchte Material ist größtenteils mit Bleistift eingerichtet. Es befindet sich durchweg in gutem bis sehr gutem Zustand. Außerdem gehören zahlreiche A-cappella-Werke zu Bestand der Bibliothek.

Der VDKC stellt die Materiale seinen Mitgliedschören für eigene Aufführungen leihweise zur Verfügung. Diese Dienstleistung bietet der Verband ohne Gebühren an. Lediglich die Kosten für die verwaltungstechnische Abwicklung und das Porto müssen vom Leihenden getragen werden. Die Koordination erfolgt durch das VDKC-Generalsekretariat in Weimar. Eine Leihordnung regelt die Bedingungen der Ausleihe.

Die Ausleihe wird praktikabel und ohne großen bürokratischen Aufwand abgewickelt. Die Verfügbarkeit der Werke auf dem jeweils aktuellsten Stand ist in der Werkliste einsehbar. Interessenten können sich so rund um die Uhr informieren." [12.01.2018]


Bonner Katalog [intern]

per Deutsche Nationalbibliothek [frei]

Der "Bonner Katalog" ist das massgebliche Verzeichnis reversgebundener musikalischer Aufführungsmateriale, deren Rechte bei deutschen Verlagen liegen bzw. von ihnen vertreten und für Darbietungen oder Produktionen mietweise zur Verfügung gestellt werden (sog. "Leihmaterial")

Bearbeitet und herausgegeben vom Deutschen Musikarchiv der Deutschen Bibliothek in Verbindung mit dem Deutschen Musikverleger-Verband e.V.

CD-ROM-Server Bayern, hochschulintern verfügbar


Jetzt auch per Portal der Deutschen Nationalbibliothek frei verfügbar. 
Weiterer Vorteil gegenüber der CD-ROM: Direkte Verlinkung zur Webseite des Musikverlages.
Tipp: Treffer reduzieren auf Bonner Katalog -> "Erweiterte Suche" -> Kataloge -> Keine -> nur "Bonner Katalog" aktivieren [19.05.2008]


Scores Reformed
Neu edierte Partituren und Stimmen von Opern-und Orchesterwerke

[12.01.2018]
www.kalmus-music.com
Einer der größten Verlage für Orchester- und Opernmaterial, vor allem Reprints
Hier die offizielle Kalmus-Seite!

Artaria Editions   Komponisten der Wiener Klassik (18. Jh.) wie Cannabich, Cimarosa, Leopold Mozart, Dittersdorf, Dussek, Gluck, Hoffmeister, Franz Xaver Richter, Ferdinand Ries u.v.a.m. außer W.A. Mozart, Joseph Haydn und Ludwig van Beethoven.

Partituren, Stimmen und CD-Einspielungen

Auslieferer: Schott

deHaske Verlag mit Online-shop.
Schwerpunkt: Orchesternoten insbes. für das Klassenmusizieren,

Suchmöglichkeiten mit Filter für Schwierigkeitsgrade oder empfohlene Literatur speziell für Bläserklassen oder Streicherklassen

Seit 2009 gehört De Haske zur Hal Leonard Verlagsgruppe.

 

Luck's Music Library " ... the world's largest distributor of orchestral sheet music "

TiPP Bietet auch Recherche nach Schwierigkeitsgraden, Themen und Instrumentierung. Wähle dazu "Specific Catalog Search"

Schola Editions Noten für Orgel bzw. Chor und Orgel, die in den "allgemeinen" Musikalien-Handels-Datenbanken" nicht verzeichnet ist.


Musica "MUSICA versteht sich derzeit sowohl als ein Hilfsmittel zur Chormusiksuche, als auch als Informationsquelle für Dirigenten, Musikwissenschaftler, Musikschulen, Musik-Organisationen, Chormusik-Bibliotheken, Musikalienhandlungen usw. aber auch für Amateure, ja für alle, welche etwas über Chormusik wissen wollen.... Ursprünglich 1983 für "La Partithèque", die Bibliothek des Centre d'Art Polyphonique d'Alsace (CAPA) , Frankreich, erdacht und entwickelt, wird das Projekt seit 1990 vom Internationalen Zentrum für Chormusik (CIMC) unterstützt. Dadurch kann es die Aufgabe der Internationalen Föderation für Chormusik (FIMC) erfüllen, nämlich: eine umfassende Datenbank des Chormusikrepertoires der ganzen Welt zu erstellen."

Musica bietet sehr differenzierte Suchmöglichkeiten:

Besetzungen (SATB, SAB u.ä.), Sprache, Schwierigkeitsgraden, Titel- und Textanfang, Anzahl der Stimmen, Auff.-Dauer, Geb.-/Todesjahr der Komp., Jahrhundert, Kompositionsjahr, Land des Verlages, der Komp. oder des Stückes, Anzahl Soli, Geschlecht der Kom., Tonart, Genre, Stil, Form u.v.a.m.

Vollversion von der Hochschulbibliothek noch nicht lizenziert; Schnupperversion erfordert kostenlose Registrierung

Mapa Mundi
Lateinischsprachige Chormusik des 16. Jahrhunderts

MJQ Music  Leihmaterial Jazz

 

Historisches Aufführungsmaterial
Fachkatalog für historisches Aufführungsmaterial der Bayerischen Staatsoper circa 1780 bis in den Beginn des 20. Jahrhunderts

NY Philharmonic Archives
Digitalisierte Archivmaterialien von 1943 bis 1970 frei zugänglich:

  • Aufführungsmaterial der New Yorker Philharmoniker (Partituren und Stimmen mit Strichbezeichnungen),
  • Programmhefte,
  • Pressestimmen,
  • Fotos und
  • Konzertmitschnitte.

[12.01.2018]
Muziekbibliotheek van de Omroep Online-Katalog der Musikbibliothek des Niederländischen Rundfunks in Hilversum. Bietet hervorragend Besetzungs-Suche für Aufführungsmaterial (diffenrenziert in drei Gruppen: Kammermusik bis 8 Instrumente, Orchesterwerke und Vokale Musik). [12.01.2018]